Wodurch entstehen Flüche?

Fluch gehorcht dem Bedürfnis nach Gerechtigkeit durch Bestrafung

Das Bedürfnis nach Gerechtigkeit entsteht meist aus einer erfahrenen Ungerechtigkeit, für die man Gerechtigkeit will. Recht zu bekommen bleibt häufig aus. Jetzt beginnt der Mensch in der Regel „Eigenjustiz“ zu begehen.

Ungerechtigkeit

  • jemandem wurde unberechtigter Weise sein Hab und Gut genommen, oder Gegenstände, Objekte wurden gestohlen, dann wird der Täter mit einem Fluch belegt, so dass er (oder auch andere, die dann zu diesen Objekten gekommen sind) keine Freude an diesen Objekten haben, bzw. dass sie ihm  Schaden und Unheil bringen sollen.
  • Der Täter soll seine gerechte Strafe bekommen.

So kann es auch sein, dass man sich Bilder, Gegenstände aus dem Antiquariat oder auf dem Trödelmarkt erwirbt, die dann kein Glück bringen. Der neue Besitzer muss also nichts von diesem belegten Fluch wissen.

Das große Buch der Fluch Auflösung

Andere ausführliche Möglichkeiten findest du in in meinem Buch: “Das große Buch der Fluch Auflösung

flbuchdrei